arrow_back
Zurück zur Übersicht

Schrankenfreies Parken am Universitätsklinikum Leipzig

Digitales Parkraummanagement: ‍Das Universitätsklinikum Leipzig hat ihre Parkflächen mit Peter Park digitalisiert.

Digitales Parkraummanagement: Das Universitätsklinikum Leipzig hat ihre Parkflächen gemeinsam mit K+S Parkraumservice und dem Technologieanbieter Peter Park digitalisiert. Mehr als 12.000 Autofahrer:innen monatlich parken ab sofort mit der Technologie von Peter Park. Zum Einsatz kommt automatische Kennzeichenerkennung an Ein- und Ausfahrten. Eine datenschutzkonforme Erfassung von KFZ-Kennzeichen kontrolliert sämtliche Parkvorgänge.
Bei der Einfahrt auf dem Parkplatz erfasst eine Kamera das Kennzeichen und speichert dieses zusammen mit der Uhrzeit. Dabei erfasst die Kamera lediglich das Kennzeichen, nicht aber die Fahrzeuginsassen. Vor Verlassen der Fläche wird der Parkvorgang bezahlt. Besucher:innen und Patient:innen können die Parkfläche dann verlassen - ganz ohne Rückstau an einer Schranke oder lästige Parktickets.

Verwaltungsdashboard und digitale Mitarbeiter-Freischaltung

Über das browser-basierte Peter Park Dashboard können alle eingebundenen Parkflächen vom Betreiber zentral administriert und optimiert werden. Die Einsicht von Analysen (Auslastung, Zahlungsrate) ermöglicht neue Einblicke und die Identifikation von bisher ungenutzten Potenzialen. Über die Vergabe von digitalen Parkberechtigungen können Mitarbeiter und Besucher schnell und unkompliziert als Dauerparker oder Kurzzeitparker hinterlegt werden.

Ticketlose Bezahlung

Peter Park hat ebenfalls einen neuen Parkautomaten aufgestellt: Hier geben die Nutzer zur Bezahlung lediglich das Kennzeichen ein – ein umweltschädliches Papierticket wird obsolet. Die Bezahlung ist nun ebenfalls per EC- & Kreditkarte und u.a. Apple-Pay via NFC möglich. 

Noch einfacher geht es über unseren Partner PayByPhone. Die Parking-App ist bei Peter Park eingebunden. Parkvorgänge können bequem über die App bezahlt werden. Gerade in Zeiten von Covid-19 bietet ein kontaktloser und ansteckungsfreier Parkvorgang durch eine ticketlose Ein- und Ausfahrt sowie einer hygienischen, bargeldlosen App-Bezahlung einen großen Vorteil. Die Abrechnung erfolgt kurz vor Ausfahrt anhand der tatsächlichen Parkdauer – ganz nach dem Motto ‚only pay what you use‘.






Peter Park für Ihre Parkflächen.

Wir beraten Sie gerne zu den Möglichkeiten der digitalen Parkraum-Bewirtschaftung.